FARO & QUADRO - Einfachheit und anspruchsvolle Sorgfalt

In den letzten Jahren hat die erneute Nutzung von ausgedienten Umgebungen immer mehr an Bedeutung gewonnen. Alte Gewerbe- und Industriegebiete sind zu den aufnahmefähigsten und lebendigsten Gegenden moderner Städte geworden; alte Lagerhallen, Geschäfte und Gewerbehallen werden immer häufiger in Lofts und moderne Wohnlösungen umgewandelt.
Mit den Kollektionen Faro und Quadro wollen wir Teil des Trends der open-space Einrichtung sein, über das Küchenumfeld hinausgehen und die Kontinuität von Materialien, Oberflächen, Formen und Volumen wahren.
Wie unsere Abteilung R&D bestätigt: "Wir haben Projekte untersucht, in denen Küche und Living eine gemeinsame, funktionelle Umgebung mit ästhetischem Stil bilden in der man alles zur Hand hat.
Dieser Vision folgend, macht die extreme Modularität der Elemente von Faro und Quadro jedes Projekt einzigartig und passt es an die extreme Unregelmäßigkeit der Ausmaße von Umgebungen an, die zuvor als Geschäftsräume konzipiert wurden. Die Wahl der Finishs, wie Zement in seinen drei Ausführungen Leicht-, Staub- und Anthrazit-, oder Holz tranché, das perfekt zu den architektonischen und gegenüber den ursprünglichen Baumaterialien nicht invasiven Entscheidungen passt, machen die Farben zu den wirklichen Protagonisten und verleihen den Elementen beeindruckende Einfachheit und Strenge dank der anpassbaren Arbeitsplatten und Fronten mit Griff oder konkaver Griffmulde mit mehreren Profilen. All dies um sicherzustellen, dass Faro und Quadro sich über vergängliche Mode erheben.
Le Corbusier sagte: "Architektur ist das weise, rigorose und großartige Spiel der Volumen unter dem Licht", und mit Faro und Quadro wollen wir den Gedanken des französischen Architekten abfangen und uns zu Eigen machen. Für weitere Informationen besuchen Sie die Internetseiten von Faro und Quadro oder klicken Sie hier.